Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen in der Spreeaue

 

 
Zwischen Döbbrick und Schmogrow gewinnen die Spree und ihre Aue seit Jahren immer mehr von ihrer vielfältigen Natürlichkeit zurück. Das ist die Folge umfangreicher Renaturierungsmaßnahmen, die als naturschutzfachlicher Ausgleich für die im ehemaligen Abbaugebiet des Tagebaus Cottbus-Nord gelegenen Lakomaer Teiche erbracht wurden. Acht neue Teiche, verschiedene Weideflächen, auf denen Auerochsen grasen und eine auentypische Flusslandschaft fügen sich in die vorhandene Landschaft ein. Sie bieten Lebensraum für mehr als 50 Tierarten und Pflanzengemeinschaften.
 
Nutzen Sie das Angebot des Vereines und entdecken unter fachkundiger Begleitung das Gebiet mit ihrem eigenen Fahrrad.


Mehr Informationen zu aktuellen Terminen und zum Treffpunkt finden Sie unter dem Menü Veranstaltungen. 

 

Wo liegt das Gebiet? 

 

Folgen Sie einfach diesem Link Renaturierte Spreeaue  via Google Maps und Sie erhalten via Satellit einen ersten Überblick.  

Hinweis:  Es gelten die Nutzungsbedingungen von google.com.