XOPQBNMKK

Willkommen in der Spreeaue!


Im Spannungsfeld zwischen Bergbau, Rekultivierung, Naturschutz und Infrastrukturplanung sind die Interessen aller Beteiligten abzuwägen. Beispielhaft lässt sich dies an der Renaturierung der Dissener Spreeaue darstellen. 

 

 

 Winterwanderung zum Teufelsberg

und

Einblicke bei Stary lud

 

 

Wann: 4. Februar 2017, Start um 14 Uhr  

Wo: Am Spreeauenhof, Döbbricker Str. 1, 03096 Dissen

 

Bitte achten Sie auf wetter- und wegeangepasste Kleidung!

 

Unser Verein lädt gemeinsam mit dem Heimatmuseum Dissen zu einer außergewöhnlichen Winterwanderung ein. Ziel dieser Wanderung ist der Teufelsberg mit der markanten Teufelsskulptur.

 

Auf dem Weg zum Ziel werden Gästeführer des Naturkundezentrums einiges Wissenswertes über die Spreeaue und deren Bewohner erzählen können.

 

Auf dem Teufelsberg angekommen, können Sie sich mit einem warmen Getränk aufwärmen und mit Schmalzstullen stärken. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, verschiedenen Sagen über die Entstehung des Spreewaldes zu lauschen.

 

Auf dem Rückweg besteht die Gelegenheit, die winterliche Stary lud-Siedlung zu besuchen.

Teilnahmegebühr: Erwachsene 5 Euro, Kinder 3 Euro

 

 

Für Terminanfragen bezüglich Führungen in der Spreeaue nutzen Sie z.B. bitte folgende Rufnummer: 035606/429030,  

 

weitere Kontaktmöglichkeiten sind im Unterpunkt "Termine" aufgeführt.

 

Warum bei kaltem Wetter fünf Männer in einem fast leeren Teich stehen, können Sie unter "Nachrichten aus der Spreeaue" lesen.

 

Foto: A. Roth