Link verschicken   Drucken
 

Streuobstwiese

Auf der 2012 angelegten Streuobstwiese wurden alte Obstsorten angepflanzt.

 

Die Streuobstwiese mit einer Bienenweide beginnt hinter der großen Scheune und erstreckt sich bis zum Besucherparkplatz an der nördlichen Grundstücksgrenze.

 

Unter den zahlreichen Obstgehölzen können Sie sich bei einem Picknick stärken. Greifen Sie ruhig einmal zu und genießen den Geschmack und die Vielfalt der verschiedenen Obstsorten.
 

 

 


Während eines geführten Rundganges auf dem Hofgelände wird den Besuchern unter anderem erzählt, warum die Streuobstwiese zu den artenreichsten Lebensräumen in Europa gehört, wie man durch den Genuss von Äpfeln alter Obstsorten eine Apfelallergie heilen kann und warum unsere Streuobstwiese als Klimagarten funktioniert.

 

 

Link zur Webseite der Wetterstation

 

 

An unserem mittelalterlichen Ziehbrunnen können Besucher selbständig Wasser schöpfen --- Wie in alten Zeiten ----